Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Liederabend Clemens Unterreiner

September 30 @ 19:30

Liederabend Clemens Unterreiner

Fr., 30.09.2022, 19.30 Uhr

„Aus meinem persönlichen Liederbuch“

Clemens Unterreiner – Bariton

Cécile Restier – Klavier

Publikumsliebling Clemens Unterreiner singt seine ganz persönlichen Lieblingslieder von Franz Schubert, Robert Schumann, Hugo Wolf und Richard Strauss. Clemens Unterreiner wurde in Wien geboren und wuchs in seiner Heimatstadt sowie in Graz und Budapest auf. Bereits während der Schulzeit erhielt er Schauspielunterricht und sammelte erste solistische Erfahrungen. Seit 1998 nahm er Gesangsunterricht. Er begann mit Auftritten bei den Wiener Festwochen, sang zahlreiche Opern- und Kirchenkonzerte und erfolgreiche Liederabende und Oratorien im Großen Saal des Wiener Musikvereins, im Wiener Konzerthaus und dem Palau de la Música Catalana. Sein Operndebut gab er im Oktober 2002 am Linzer Landestheater bei der Europapremiere von „The Voyage“ von Philip Glass unter Maestro Dennis Russell Davies. Seit September 2005 ist Clemens Unterreiner als Solist und festes Ensemblemitglied an der Wiener Staatsoper engagiert, wo er sich in über 90 verschiedenen Rollen wie etwa Escamillo, Sharpless, Faninal, Donner, Minister – Don Fernando, Musiklehrer, Vater – Peter Besenbinder, Papageno, Marcello, Albert, Paolo, Valentin, Dr. Falke und vielen anderen Rollen als Wiener Publikumsliebling etablieren konnte. Sein Repertoire reicht vom deutschen, italienischen, französischen und russischen Kavalier und Heldenbaritonpartien bis zum lyrischen Mozart-Fach und umfasst ferner ein umfangreiches, klassisches Liedrepertoire sowie Messen und Oratorien. Dabei arbeitet er an internationalen Opernhäusern mit großen Dirigenten wie Philippe Jordan, Christian Thielemann, Simon Rattle, Franz Welser-Möst u. a.

Kartenverkauf: ab 7.9.2022 im Zentralkartenbüro Leoben, Josef Graf-Gasse 4-6, 8700 Leoben und online auf oeticket.com

Live congress

Details

Datum:
September 30
Zeit:
19:30